23 - 25 September, 2019
Hotel Palace Berlin, Berlin, Germany

1. Hauptkonferenztag

9:15 am - 9:45 am Registrierung mit Kaffee & Tee

9:45 am - 9:50 am Eröffnung der Jahrestagung

9:50 am - 10:00 am Eröffnung des ersten Konferenztages durch den Vorsitzenden

10:00 am - 10:30 am Wie sieht die IT-Architektur der Zukunft bei den EVUs aus?

• Integration smarter Daten
• Echtzeitreporting oder ist near-real-time gut genug?
• Single-Source of Information oder Multiplattform?

10:30 am - 11:00 am Match and Meet

Finden Sie spielerisch Ihre Gruppe und lernen Sie nebenbei in kürzester Zeit möglichst viele Teilnehmer kennen.

11:00 am - 11:30 am Kaffeepause und Networking


11:30 am - 12:00 pm C-level Panel: Woher kommen die Daten? – Ein strategischer Ausblick

• Smarte Daten und Data Pipelining für eine neue Datenarchitektur
• Notwendige Anpassunge

12:00 pm - 12:30 pm Data Hubs als zentrale Schnittstelle der Datenarchitektur der Zukunft

• Einheitliche Qualität der Datenstruktur
• Anforderungen an Datenschutz und Datenintegration
• Erfolgreiches Zusammenspiel zwischen Fachbereich und IT

12:30 pm - 1:00 pm Eine Datenarchitektur für Datenauswertung in (fast) Echtzeit

• Echtzeitdaten bieten absolute Flexibilität
• Verbindung von Strategie und Implementation mit (Big) Data Analytics
• Neue Produktentwicklung auf der Applikationsebene

1:00 pm - 2:30 pm Mittagessen mit Networking-Gelegenheit

2:30 pm - 3:00 pm Digitale Infrastruktur – Zukunft für Stadtwerke

• IT-Umstrukturierung und Digitalisierung erfolgreich umsetzen
• Buy-In vom Top-Management und der Fachbereiche
• SAP Alternativen

3:00 pm - 3:30 pm Q&A: Von der R3-Migration lernen

• Saubere Transition in die Cloud
• Buy-In vom Top-Management und der Fachbereiche
• Strategische Überlegungen und Schnittstellengestaltung

3:30 pm - 4:00 pm Kaffee- und Teepause mit Networking

4:00 pm - 4:30 pm Brownfield- und Greenfieldansätze – HANA Migration als Business-Herausforderung

• Migration und Prozess im Blick der Mandatenfähigkeit
• Migration eines SAP ERP-Systems
• Nicht bloße IT-Umstellung sondern Fokus auf Ausrichtung der zukünftigen Geschäftsmodelle
Wählen Sie Ihr Schwerpunktthema und vertiefen Sie Ihr Wissen im Austausch mit Experten durch gezielte Fragestellungen.

Interaktive Round Table Session

4:30 pm - 5:00 pm Table 1: Welche Leistungen kann ein Stadtwerk in Zukunft anbieten? Und wo?

Interaktive Round Table Session

4:30 pm - 5:00 pm Table 2: HANA Implementation ohne S/4HANA

Interaktive Round Table Session

4:30 pm - 5:00 pm Table 3: Architekturwandel ohne Kulturwandel?

5:00 pm - 5:30 pm Schlussworte zum ersten Konferenztag durch den Vorsitzenden

5:30 pm - 6:00 pm Evening Get-Together

Begleiten Sie uns zu einem gemeinsamen Abendempfang und nutzen Sie diese Gelegenheit zum entspannten Networking in informeller Runde.

5:15 pm - 7:45 pm DIGITAL TWINS UM DIE DIGITALE TRANSFORMATION DER EIGENEN ORGANISATION VORAUSZUPLANEN

Kreieren Sie einen digitalen twin ihrer Organisation und führen Sie ihre Transformation durch Digitale Transformationsprozesse benötigen Transparenz, Flexibilität und Verantwortlichkeit. Ein digital twin bietet CDOs und CTOs Echtzeitnavigation zum Durchführen digitaler Geschäftsinitiativen.
• Wie ist ein digital twin aufgebaut und wie sieht das RoI aus?
• Data und Data Analytics als Voraussetzung und größter Nutzen