28 - 30 January, 2019
Hotel Palace Berlin, Germany

Zweiter Konferenztag

Morning Master Class

9:45 am - 9:50 am Eröffnung des zweiten Konferenztages

Von Continuous Improvement zu Continuous Innovation

9:50 am - 10:20 am Verspätet in den Urlaub fliegen wegen fehlender Ersatzteile? Continuous Innovation und digitale Transformation bei Airbus

• Servitization, Vernetzung und Transformation
• Ende des klassischen BPM – Prozesse aus Datenströmen ablesen
• Plug-In & Plug-Out: Prozessenetzwerke und Partnermanagement
Oliver Zeplin, Senior Manager Digital Transformation at Satair Group (Airbus Group).

Oliver Zeplin

Senior Manager Digital Transformation
Satair Group (Airbus Group).

10:20 am - 10:50 am Die Zukunft von Continuous Improvement in einer digitalisierten Welt

• Exzellente Prozesse erfolgreich in der Organisation verankern
• Steuerung über Zahlen, Daten, Fakten & die Macht der Kultur
• Praxisbeispiel anhand der Einführung einer standortübergreifenden Bearbeitung in der R+V
Iris Kaib, Vice President Corporate First Choice Office (Six Sigma Lean, Continuous Im at Deutsche Post DHL Group

Iris Kaib

Vice President Corporate First Choice Office (Six Sigma Lean, Continuous Im
Deutsche Post DHL Group

10:50 am - 11:20 am PVP – Der Porsche Verbesserungsprozess

·         Kontinuierliche Verbesserung bei Porsche
·         Praxisbeispiele aus dem indirekten Bereich
·         Vom Wasserfall hin zu agilen PVP Projekten
Dr. Frauke Austermann, PVP Projektleiterin, Personal- und Sozialwesen at Porsche AG

Dr. Frauke Austermann

PVP Projektleiterin, Personal- und Sozialwesen
Porsche AG

11:20 am - 11:50 am Kaffeepause und Networking

Paneldiskussion

Kontinuierliche Verbesserung scheint in Zeiten disruptiven technologischen Wandels
unzeitgemäß, oder zumindest nicht aufregend genug. Warum täglich an kleinsten
Verbesserungen feilen, wenn die Durchdigitalisierung des Unternehmens schon morgen
ganz neue Geschäftsmodelle und Prozess erfordert? Wie passt also digitale Disruption
und CI zusammen?
Dr. Matthias Schramm, Senior Expert Organizational Development & Change Management at Bayer AG

Dr. Matthias Schramm

Senior Expert Organizational Development & Change Management
Bayer AG

Iris Kaib, Vice President Corporate First Choice Office (Six Sigma Lean, Continuous Im at Deutsche Post DHL Group

Iris Kaib

Vice President Corporate First Choice Office (Six Sigma Lean, Continuous Im
Deutsche Post DHL Group

Dr. Josef Weinzierl, Leiter Audi Produktionssystem at AUDI AG

Dr. Josef Weinzierl

Leiter Audi Produktionssystem
AUDI AG

Dr. Frauke Austermann, PVP Projektleiterin, Personal- und Sozialwesen at Porsche AG

Dr. Frauke Austermann

PVP Projektleiterin, Personal- und Sozialwesen
Porsche AG

Lunch

1:00 pm - 2:00 pm Gemeinsames Mittagessen und Networking

Komplexitätsreduzierung und Harmonisierung im Globalen Roll Out

2:00 pm - 2:30 pm Prozesslandkarten, Komplexitätsreduktion und Wachstum@LBBW

• Was soll eine moderne Prozesslandkarte leisten?
• Priorisierung von Zielsetzungen und Identifizierung von Wachstumsfeldern
• Von Visualisierung zum intuitiven Redesign
Holger Bier, Lead Consultant Prozesse und Projekte at LBBW

Holger Bier

Lead Consultant Prozesse und Projekte
LBBW

Buzzwords kommen und gehen, doch was steckt hinter den aktuellen Schlagworten, und welche
Bedeutung haben die Ansätze in Ihrer konkreten Situation? Wählen Sie drei Roundtables á 20
min. Frischen Sie Ihr Verständnis des Methoden und Toolbaukasten auf und finden Sie heraus,
welcher Ansatz für Sie jetzt wirklich relevant ist.

Roundtables

2:30 pm - 4:00 pm Table A: EVOP und Big Data – Praxis bei Roche

Buzzwords kommen und gehen, doch was steckt hinter den aktuellen Schlagworten, und welche
Bedeutung haben die Ansätze in Ihrer konkreten Situation? Wählen Sie zwei Roundtables á 30
min. Frischen Sie Ihr Verständnis des Methoden- und Toolbaukasten auf und finden Sie heraus,
welcher Ansatz für Sie jetzt wirklich relevant ist.
Damian  . Schärer, BPM Data Analytics und Reporting Specialist at F.Hoffmann – La Roche Ltd

Damian . Schärer

BPM Data Analytics und Reporting Specialist
F.Hoffmann – La Roche Ltd

2:30 pm - 3:30 pm Table B: Standardisierung vs. Agilität?

2:30 pm - 3:30 pm Table C: Kontinuierliche Quantensprünge bei Amazon

Martin Anderson, Reg. Director at Amazon Logistics

Martin Anderson

Reg. Director
Amazon Logistics

Komplexitätsreduzierung und Harmonisierung im Globalen Roll

3:30 pm - 4:00 pm Globales Wachstum, Skalierbarkeit und Komplexitätsreduktion der IT-Architektur

• Nutzerbedürfnisse als Treiber der Prozessstandardisierung
• Design und Deployment – Globale Vorgaben und regionale Freiheitsgrade
• Agilität oder Standardisierung?

4:00 pm - 4:30 pm Lessons Learned

In dieser Session sammeln wir Anregungen und Take-Aways, vor allem aber Fragen, über die
wie alle im Austausch bleiben sollten.

4:30 pm - 4:45 pm Ende der Konferenz mit Kaffee und Networking

Workshop D