20 - 22 April, 2020 | Berlin

Aurélie Alemany

Leiterin Vertrieb & Marke Yello Strom

Aurélie Alemany begann ihre berufliche Laufbahn, nach ihrem Abschluss zur Diplom Ingenieurin in Verfahrenstechnik im Jahr 1999, bei der BASF AG in Ludwigshafen. Hier war sie in verschiedenen Positionen, zu Beginn im technischen Bereich, zuletzt als Projektleiterin Global New Business Development, tätig. Im Jahr 2011 wechselte sie in die Energiebranche und übernahm als Projektleiterin den Bereich Smart Home Produktentwicklung und Innovation bei der EnBW Vertrieb GmbH. Bei der EnBW Tochtergesellschaft, Sales & Solutions GmbH, verantwortete sie ab 2012 den Bereich Operations & Vertriebssupport. Im August 2015 hat Aurélie Alemany die Leitung der Yello Strom GmbH in Köln übernommen. Seit Oktober 2017 ist Frau Alemany außerdem Mitglied im Aufsichtsrat der ZEAG Energie AG.

1. Kongresstag

Tuesday, May 7th, 2019

9:55 AM Wie verändert die Digitalisierung das Kundenverhalten im Energievertrieb?

• Was bedeutet Digitalisierung für den Energievertrieb (am Beispiel von Yello)?
• Wie können neue IT-Systeme dabei unterstützen, kundenzentrierter zu arbeiten?
• Inwiefern hat die Digitalisierung auch Auswirkungen auf die Unternehmenskultur?

Check out the incredible speaker line-up to see who will be joining Aurélie.

Download The Latest Agenda