Pre-Kongress Workshop- / SAP Fokus-Tag

SAP FORUM FOKUSTAG PRE-KONGRESS WORKSHOPTAG | 22. September 2020

10:00 am - 10:30 am Registrierung zum Workshop-Tag

Seit dem 31.01.2018 müssten im Grundsatz alle Energieversorger gemäß IT-Sicherheitsgesetz

den Nachweis eines zertifizierten ISMS vorweisen können. Genauer: Nachweis der Konformität

gemäß IT- Sicherheitskatalog § 11 Absatz 1a Energiewirtschaftsgesetz. Das haben viele Energieversorger

nicht geschafft. Einige sind noch jetzt mit entsprechenden Einführungsprojekten

beschäftigt. In jedem Fall geht es neben der gesetzlich vorgeschrieben Nachweispflicht darum

die Einführung und auch den Betrieb eines ISMS wirtschaftlich zu gestalten. Bei intelligenter

Konzeption kann man darüber hinaus weitere Synergien schöpfen.

In unseren Praxis-Projekten gemeinsamen mit unseren Industrie-Partnern aus unterschiedlichen

Bereichen konnten wir mehrere Energieversorger erfolgreich auf ihre Zertifizierung vorbereiten

• Die wesentlichen Randbedingungen für den wirtschaftlichen Betrieb eines ISMS

• Fehler, die man bei Einführung und den Betrieb eines ISMS vermeiden sollte

 


img

Dr. Rene Treibert

Wirtschaftsinformatik insbesondere Programm- und Systementwicklung
Clavis - Institut für Informationssicherheit der Hochschule Niederrhein

12:00 pm - 1:00 pm Mittagessen

FOKUSTAG SAP FORUM | 22. September 2020

1:00 pm - 1:15 pm Eröffnung des SAP Forums durch die Vorsitzenden

Guido Koth - Director Platform & Technology Utilities, SAP Deutschland SE & Co.KG

Treten Sie mit der SAP in den Dialog. Erfahren Sie die Strategie von SAP für 2020, sprechen Sie

über innovative Ansätze & informieren Sie sich zu den neusten Tools. Klären Sie Ihre Fragen und kreieren

Sie gemeinsam Lösungsansätze! Nutzen Sie die Gelegenheit einen ganzen Tag in Form von Vorträgen &

Diskussionen in den Austausch mit SAP zu treten.

img

Guido Koth

Director Platform & Technology Utilities
SAP Deutschland SE & Co.KG

1:15 pm - 1:45 pm Die Transformation ist real …mit SAP S/4HANA Utilities und SAP Cloud für die Marktkommunikation

Guido Koth - Director Platform & Technology Utilities, SAP Deutschland SE & Co.KG


·        SAP S/4HANA Utilities – ihr Backbone für alle Marktrollen

·        SAP Cloud für Marktkommunikation – Marktkommunikation noch einfacher

  • Roadmap – auch für Ihr Unternehmen
img

Guido Koth

Director Platform & Technology Utilities
SAP Deutschland SE & Co.KG


·        E.ON „SPACE“ Backoffice – Teil von Cloud for Utilities

·        Zentrale Messkonzeptverwaltung

  • Multi-Backend-Integration


Stephan Kempken, Leiter Billing Solutions Westnetz GmbH, Westnetz GmbH

Carsten Hoppe, Strategic Chief Architect Utilities, SAP Deutschland SE & Co.KG

img

Carsten Hoppe

Carsten Hoppe, Strategic Chief Architect Utilities
SAP Deutschland AG & Co. KG

Stephan Kempken

Leiter Billing Solutions Westnetz GmbH
Westnetz GmbH

• Liefern Sie den X-Faktor…

• …indem Sie die Daten aus Ihren Kundenerfahrungen (X) mit den Daten Ihres Betriebs (O) kombinieren

• …durch Bereitstellen kontextbezogener Informationen

• …und somit nicht nur ein perfektes Kundenerlebnis auf allen Kanälen bieten, sondern dieses noch übertreffen

Soeren Sturm

Senior Manager Enterprise Sales / Central Europe
Qualtrics XM

Dagmar Zoder

Sales Manager
Qualtrics X

3:15 pm - 3:30 pm Pause / Networking

3:30 pm - 4:00 pm Stadtwerk als Kommunikationskanal für die ganze Stadt – das perfekte digitale Kundenerlebnis

Claudia Keller - Industry Expert Utilities, Customer Value Sales Utilities, SAP Deutschland SE & Co.KG

·        mit endios one den Draht zum Bürger

·        einheitliches Identifizieren und Aufbau von Kundenprofilen mit SAP Customer Data Cloud

·        Verarbeiten der Kundenprofile in gezielten Marketingkampagnen

 

img

Claudia Keller

Industry Expert Utilities, Customer Value Sales Utilities
SAP Deutschland SE & Co.KG

4:00 pm - 4:30 pm Kundenkontakt auf allen Kanälen – Ein großartiges Benutzererlebnis

Claudia Keller - Industry Expert Utilities, Customer Value Sales Utilities, SAP Deutschland SE & Co.KG


  • Kundenkontakt auf allen Kanälen
  • 360° Kundenbetreuung
img

Claudia Keller

Industry Expert Utilities, Customer Value Sales Utilities
SAP Deutschland SE & Co.KG


·        Kundenerfahrung: Aufnahme der Fehlermeldung via QR Code

·        Echtzeiteinplanung der Mitarbeiter

·        Entstörungsprozess Ende zu Ende mit mobiler Außendienst-Unterstützung 

img

Marco Haas

, Value Advisor Expert, Customer Value Sales Utilities
SAP Deutschland SE & Co.KG

5:15 pm - 5:30 pm Zusammenfassung und Verabschiedung

Workshop B

6:00 pm - 7:30 pm DATA SCIENCE: GESCHÄFTSMODELLE DURCH DATENANALYSEN VERBESSERN. VOM LABOR IN DIE OPERATIVE REALITÄT

Dr. Matthias Postina - Business Innovation Leiter, EWE Data Lab

Die großen Online-Unternehmen haben es den EVUs vorgemacht. Der strategische Einsatz von Daten ist das Geschäftsmodell für die Großen und zukunftsweisend für die ganze EVU Branche. Es geht um die Existenzberechtigung von Morgen. Lernen Sie wie die Datenlabs der EVUs die Zukunft gestalten und neue Produkte und Dienstleistungen ermöglichen.

• Das DataLab - Teamaufbau und Positionierung im Unternehmen

• Datenprodukte – Lernen aus anderen Branchen

• Der richtige Umgang mit den Fachbereichen • Geschäftsmodell: Optimierung as a Service

• Anwendungsbeispiele aus der Praxis • Glasfaserausbau – Planung anders denken • Lichtcontracting – Aus der Vergangenheit lernen

• Elektromobilität – Ladestandorte durch Algorithmen finden

• Lessons Learned

• Diskussion

img

Dr. Matthias Postina

Business Innovation Leiter
EWE Data Lab